TSV Otterfing e.V. - Newsblog Stockschützen

Jahreshauptversammlung 2018 der Sparte Stockschützen

Posted by Marjan Castelijns (mc) on 03.10.2018
Newsblog Stockschützen >>

Die Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, 16.08.2018 im Stockstüberl statt. Anwesend waren 10 Spartenmitglieder. 3 Mitglieder fehlten entschuldigt. Ein weiteres Mitglied kam ab Punkt 5. hinzu.
 

Begrüßung durch den Spartenleiter
Spartenleiter Eugen Steigert eröffnete um 18.05 Uhr die Versammlung. Er begrüßte die teilnehmenden Mitglieder.

Bericht über die abgelaufene Saison
Am Donnerstag, 27.04. 2017 fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

Am 25.05.2017 nahmen wir am Vatertags-Turnier in Helfendorf teil. Bei 11 teilnehmenden Mannschaften belegte der TSV Otterfing den 9 Platz mit 7:13 Punkten.

Am 08.06.2017 wurde die Vereinsmeisterschaft im Zielschießen ausgetragen. Bei 8 Teilnehmern belegte Dirk Bredow mit 113 Punkten den 1. Platz vor Baldi Kirschenhofer mit 111 Punkten und Ernst Nafe mit 110 Punkten.

Beim Gedächtnisturnier für verstorbene Mitglieder am 22.06.2017 nahmen 12 Stockschützen teil. Sieger wurde mit 10 Punkten und der Note 1,89 Horst Schmiegelt vor Ferdl Höchstetter 10 Punkten und der Note 1,56 und Ernst Nafe ebenfalls mit 10 Punkten und der Note 1,01.

Beim Brotzeitturnier des Vereins Baiernrain-Linden am 20.08.2018 belegte der TSV Otterfing den 8.Platz von 11 teilnehmenden Mannschaften. Eine genaue Punkteauswertung konnte wegen eines Defekts des Computers nicht angegeben werden.

Beim Josef Hacklinger AH-Turnier der Eisratz’n Schaftlach am 27.01.21018 belegte der TSV Otterfing den 7. Platz mit 5:11 Punkten bei 9 teilnehmenden Mannschaften.

Abschließend bedankte sich Eugen Steigert bei Rudi Waldhör und Adi Pfab für die gute Zusammenarbeit.

Bericht des Kassiers
Uli Neumann bedankte sich einleitend bei den Kassenprüfern Dirk Bredow und Willi Schwarz, die der Buchführung ihr OK gaben und gegenzeichneten.

Der Bestand von gerundet € 3334 hat sich im Vergleich zum Vorjahr um gerundet € 342 vermehrt. 

Entlastung der Spartenleitung
Dirk Bredow befragte die anwesenden Spartenmitglieder auf Entlastung und stellte eine einstimmige Entlastung der Spartenleitung fest.

Trainingstermine
Der Trainingstermin auf Eis ist wie gehabt von Anfang November bis Ende Februar um 18.30 Uhr im Eisstadion Holzkirchen. Im März ist Trainingspause. Ab April bis Ende Oktober wird auf Zuruf entweder ab 14.00 Uhr oder ab 18.00 Uhr trainiert

Termine für Veranstaltungen: z.B. Gedächtnisturnier
Die Vereinsmeisterschaft im Zielschießen auf Asphalt fällt heuer aus. Das Gedächtnisturnier findet am Samstag, 22.09.2018 um 14.00 Uhr statt. Als Ausweichtermin wird Samstag, 06.10.2018 ab 14:00 Uhr festgelegt.

In der Saison 2018/2019 werden keine Zusagen für auswärtige Eisturniere gemacht.

Wünsche und Anträge
Adi Pfab regte an, ein Stockschießen für andere Sparten und Vereine zu veranstalten, damit das Stockschießen im Ort wieder populärer gemacht wird. Das Hauptproblem besteht jedoch dabei in der Materialbeschaffung für Anfänger, da mit Überkerbung der Stöcke gerechnet werden muss, was zum Bruch der Stiele und Beschädigung der Laufsohlen führen kann. Daher sollten die Stockschützen eine Inventur über ihre Stiele und Laufsohlen machen, die nicht mehr von ihnen benützt werden.

Eugen Steigert schloss die Sitzung um 18.35 Uhr.

 

Letzte Aenderung: 03.10.2018 am 17:00

Zurueck