TSV Otterfing e.V. - Volleyball Newsblog

Protokoll zur Jahreshauptversammlung der Sparte Volleyball

Posted by Marjan Castelijns (mc) on 18.04.2018
Volleyball Newsblog >>

 


Am 13.04.2017 um 19:30 Uhr


Anwesende: Robert Krah, Katharina Kirchberger, Bruno Behler, Barbara Röthele, Romuald Thiéry, Saidnabi Hassanzadak, Yasin Rezail, Regina Koschartz, Georg Klingler, Petra Steckling, Dostmuhammad Atai,

1. Begrüßung
durch Spartenleiter Robert Krah

2. Bericht des Spartenleiters (Robert Krah)
4 Ausschuss Sitzungen.
Themen: Fortbestand, Umstrukturierung TSV
Suche nach Vorstand, Schriftführer/in und Kassierer/in 

- Sitzungen mit Gemeinderäte:
 Anhörung der Standpunkte der einzelnen Fraktionen
 Standpunkte des TSV

- Beachplatzerweiterung
Antrag bei der Gemeinde um die Erweiterung des Beachplatz

- Ausflüge / Feste:   

Sportwochenende im Robinson Club vom 18.11.2017 bis 20.11.2017. Vielen Dank für die Organisation an Babsi.   
Skifahren mit Dieter und Sandra. Vielen dank dafür.
Treffen der Volleyballsparte zum Adventsfest. Organisiert von Robert.

- Ferienprogramm:
Das Ferienprogramm für die Sparte Volleyball hat wie auch die letzten Jahre Reiner Hüttl durchgeführt. Die Jugendlichen hatten wieder viel Spaß und es konnte sicher der ein oder andere für den Volleyballsport begeistert werden. Vielen Dank an Reiner!

- Schleiferlturniere:
Es wurden einzelne Schleiferl - Turniere im Beachen organisiert.Karen Wolf hat ein Schleiferlturnier für die Otterfinger Volleyballerjugend organisiert.
Sportliche Aktivitäten außerhalb von Volleyball:
Teilnahme am Dorfkegeln
Teilnahme am Dorfschießen
Mithilfe bei der Kasse Römerball           
Training:   
   Beachtraining – Letztes Jahr trainierte uns Andreas (externer Trainer)
   Erwachsene - Ich möchte mich bei Katja bedanken für das Training
   Jugend – ebenso möchte ich mich bei Bruno für seinen Einsatz im Jugendtraining bedanken   
   1.Mannschaft – Training jeden Samstag von 09:00 bis 12:00 durch Robert
   Antrag für die Aufnahme in die Mix Freizeitrunde / Herrenrunde an den Sportwart des BLV gestellt.
   Organisation von Freundschaftsspielen, 2x Holzkirchen war sehr gelungen. Neues Freundschaftsspiel mit Zorneding in Aussicht.
   Am großen Ottobrunner Turnier mit Erfolg teilgenommen.
   Neue Termine:    
        Trainingslager in Innzell
            20.04.2018 18:00 bis 22.04.2018 16:00

An dieser Stelle möchte ich Babsi für Ihre Organisation der Unterkunft ganz herzlich danken.
Schiedsrichterlehrgang in Holzkirchen

Theorie: Mittwoch 9.5., 18-22 Uhr - Vereinsheim TuS Holzkirchen, Roggersdorferstr 32, 83607 Holzkirchen

Praxis:    Samstag 12.05., 9-17 Uhr-  Realschulhalle, Probst Sigl Str. 83607 Holzkirchen
Ansprechpartner: Christoph Sambale / Robert Krah
Großes Turnier Bruckmühl am 14.07.2018 und 15.07.2018               
Anmeldung bei Robert Krah

Dorffußball in Otterfing am 7.07.2018 ab 14:00       
Anmeldung bei Robert Krah.

Skifahren vom 12.1.2018 bis 14.01.2019.
Einladung kommt von Dieter.

3. Bericht des Kassiers (Fred Borm)

Das Kassenbuch wurde dem TSV Otterfing vorgelegt und geprüft. Es ist alles in Ordnung und kann bei dem Kassier eingesehen werden.
Das für eine kleine Sparte relativ große Guthaben wird für Erweiterungs- bzw. Sanierungsarbeiten für den Beachvolleyballplatz benötigt.

4. Bericht des Jugendleiters (Bruno Behler)

Im Moment läuft das Jugendtraining sehr gut. Es sind regelmäßig 6 Jugendliche im Training. Bei machen Einheiten konnte sogar 6 gegen 6 gespielt werden. Das Problem ist nach wie vor den Übergang von den Jugendlichen in das Erwachsenentraining zu schaffen.

Im Sommer wird Bruno von Katja und/oder Robert beim Jugendtraining unterstützt.
Es ist ein Freundschaftsspiel von der Erwachsenenmannschaft und der Jugendmannschaft geplant.

5. Entlastung der Spartenleitung
Petra Steckling beantragt die Entlastung der Spartenleitung. Die Spartenleitung wird einstimmig entlastet.


6. Neuwahlen
Wahlleitung übernimmt Herr Romuald Thiéry.

1. Spartenleiter: Robert Krah (10 ja) eine Enthaltung
2. Spartenleiter: Petra Steckling (10 ja) eine Enthaltung
Kassier: Fred Borm (10 ja) eine Enthaltung
Jugendwart: Bruno Behler (10 ja) eine Enthaltung
Romuald Thiéry fragt alle gewählten ob sie das Amt annehmen. Alle antworten mit ja.

Ernannt als Schriftführerin: Katharina Kirchberger

7. Eröffnung der Beachsaison

Nutzung des Beachplatzes:
Für folgende Zeiten ist der Platz für Training reserviert:
-  dienstags            18:00 - 22:00 Uhr für die Punktspielmannschaft
-  mittwochs             18:00  - 19:30 Uhr blockiert Jugendtraining
-  donnerstags     18:00  - 22:00 Uhr blockiert Beachtraining mit Andreas
Die Zeiten können jederzeit von der Spartenleitung geändert werden!

Neue Nutzungsregeln für den Beachvolleyballplatz!!
Benutzungsmöglichkeiten:
zu den für Training vergebenen Zeiten kann der Beachplatz nicht anderweitig genutzt werden.
Der Platz kann jeden Tag, von 8:00 bis 14:00 Uhr reserviert werden. Die Reservierung erfolgt wie im letzten Jahr auch, über den Kalender im Internet. Es muss sich mit kompletten Namen eingetragen werden. Falls nicht der volle Name eingetragen ist wird der Termin von dem Administrator gelöscht. Es kann nur reserviert werden, wenn 4 Spieler (-innen) feststehen. Kann der Termin nicht wahrgenommen werden muss dem Administrator (Fred Borm) Bescheid gegeben werden. Es kann nur für eine Woche im Voraus reserviert werden. Das blocken eines Termins über die ganze Saison kann nur die Spartenleitung durch-führen.
Es ist auch möglich, dass Nichtmitglieder mit mindestens einem Mitglied den Beachplatz buchen. Die Anzahl der Gastpsieler muss eingetragen sein. Am Ende der Saison wird die Gastpielgebühr (5 Euro pro Stunde und Gast) von dem Kassier der Sparte (Fred Borm) eingesammelt. Sollten Gastspieler ohne Eintrag in den Kalender spielen wird das Mitglied dafür verantwortlich gemacht und muss mit Maßnahmen rechnen.
Für Jugendliche unter 16 Jahren muss ein Erwachsener reservieren, der auch für den reibungslosen Ablauf und den Zustand des Platzes nach dem Spiel verantwortlich ist. Für Jugendliche (unter 16 Jahren) die nicht in der Sparte Volleyball sind, wird keine Gastspielgebühr erhoben. 
Zu allen anderen Zeiten kann beliebig gespielt werden. Wer dazu kommt kann mitspielen. Im Sinne der sportlichen Fairness sollte jeder freundlich auf unser Anlage aufgenommen werden!
Wer mitspielen möchte, muss sich über die WhatsApp Gruppe „Beachgruppe“ anmelden. Sollte jemand nicht bei WhatsApp sein, bittet jemand anderen euch einzutragen!
Ohne Eintrag in dieser Gruppe darf nicht gespielt werden!

8. Was wollen wir 2018 unternehmen
Eröffnungsschleiferl am 01. Mai organisiert von Babsi und Petra.
Ferienprogramm der Sparte Volleyball Robert fragt bei Reiner Hüttl nach.
Babsi versucht für die Sparte wieder ein Beachtraining bei Andreas zu organisieren. Neuer Termin hierfür. Immer Donnerstags von 18:00 bis 20:00 Uhr (außer in den Schulferien). Jeder Teilnehmer zahlt 10 Euro (Asysuchende und Jugendliche 5 Euro). Falls der Betrag für den Trainer nicht reicht zahlt die Differenz die Sparte, bzw. wenn zu viel Geld eingesammelt wird kommt es der Sparte zu Gute.
Im Sommer findet am Donnerstag kein Hallentraining statt. Wenn das Wetter schlecht ist, wird in der Halle gespielt. Informationen über die WhatsApp - Gruppe.
Freundschaftsspiele gegen Dietramzell von der Donnerstagsgruppe.
In Otterfing: 26.04.2018
In Dietramzell: 07.05.2018 jeweils um 20:00 Uhr.
Es kommt eine Doodle Umfrage
Trainingslager (bzw. geselliger Ausflug) im Herbst. Babsi organisiert wieder einen Volleyballausflug im Herbst. Als Termin kommen der 12. - 14. Oktober oder der 19. - 21. Oktober in Frage.
Skifahren in Paßthurn 11.01.2018 bis 13.01.2018 (organisiert von Dieter)
Adventsfeier der Sparte Volleyball organisiert von Robert Krah.
TSV  Hauptversammlung Juli  Wolfgang Troidl bittest um zahlreiches Erscheinen.

9. Sonstiges, Wünsche und Anregungen
Der Beachplatz soll für private Feiern genutzt werden können. Es muss bei der Spartenleitung beantragt werden und kostet pro Feier 30 Euro.
Änderung bei der Nutzung mit Gastpielern. Das Mitglied muss über den Kalender
http://teamup.com/ks0fcf5bc9628a6d0e/

den Beachplatz buchen. Die Anzahl der Gastpsieler muss eingetragen sein. Am Ende der Saison wird die Gastpielgebühr (5 Euro pro Stunde und Gast) von dem Kassier der Sparte (Fred Borm) eingesammelt. Sollten Gastspieler ohne Eintrag in den Kalender spielen wird das Mitglied dafür verantwortlich gemacht und muss mit Maßnahmen rechnen.
Spielt ein Gast zu Zeiten ohne Reservierung in der Beachrunde mit, zahlt dieser 5 Euro pro Stunde in die Kasse in der Hütte ein.
Falls jemanden am Beachplatz etwas auffällt, schreibt es bitte in die WhatsApp Gruppe.

ENDE: 22:00 Uhr.

Letzte Aenderung: 29.10.2018 am 22:09

Zurueck