Ski

 

A g'führiger Schnee... Skifahren in Otterfing

Die Skiabteilung des TSV Otterfing wurde im November 1968 ins Leben gerufen. Heute gehört die Sparte mit rund 610 Mitglieder, davon etwa 190 Kinder, Schüler und Jugendliche zu den größten des TSV Otterfing. Zudem stehen den Mitgliedern mit insgesamt 54 Trainerinnen und Trainern aus den Bereichen Gymnastik, Nordisch, Alpin und Snowboard, darunter auch zwei DSV Skischulleiter, ein breites Spektrum an Übungsleitern zur Verfügung.

Die Sparte Ski bietet für Jung und Alt ein sehr abwechslungsreiches Programm wie beispielsweise die wöchentlich Skigymnastik (von Oktober bis März), den jährlichen Skibasar, und die Vereinsmeisterschaft, Nikolausfeier, Skifahrer-Stammtische, Übungsfahrten für die Jugend, Hüttenwochenende, verschiedene Renntrainings, Teilnahme an verschiedenen Rennveranstaltungen sowie Skikurse für Erwachsene und Kinder. Zu den Highlights gehören sicherlich das jährliche Skilager im Januar oder der Skiurlaub, der alle zwei Jahre auf dem Programm steht.

Und auch im Sommer gibt's Programm ...

Ob Stand-Up-Paddeling auf dem Tegernsee,  Radlausflüge mit dem Mountainbike für Kids & Teens, die traditionelle Grillfeier oder der Bergausflug am Tag der Deutschen Einheit, den Mitgliedern steht auch während der Sommermonate ein attraktives Angebot zur Verfügung. Zudem beteiligt sich die Sparte Ski jedes Jahr mit einem Stand beim Otterfinger Dorffest oder ist mit einer Mannschaft bei Dorfschießen vertreten.